6.000 Flugzeuge, Zeugnistag und ein Designer-Treffen: AKTIV im Norden

Menschen zwischen Ems und Oder

6.000 Flugzeuge, Zeugnistag und ein Designer-Treffen


Foto: Werk
Foto: Werk

Airbus-Mitarbeiter feiern A320-Jubiläum

Ein Erfolgsjubiläum der besonderen Art stand unlängst bei Airbus in Hamburg an. Der Flugzeugbauer lieferte das 6.000. Flugzeug vom Typ A320 aus und feierte dies gemeinsam mit seinen Mitarbeitern und dem Kunden Air Arabia.

Die Airline aus den Vereinigten Arabischen Emiraten ist eine der führenden Low-Cost-Fluggesellschaften in ihrer Region und hat bereits eine Flotte von 37 Airbus-Jets. Weitere 21 Flugzeuge aus dieser Reihe sind bestellt.

Mit mittlerweile mehr als 10.200 verkauften Maschinen ist die A320-Reihe die weltweit erfolgreichste Familie von Single-Aisle-Jets (Flugzeuge mit einem Mittelgang). Kürzlich hatte Airbus angekündigt, die A320-Produktion ab 2016 auf 46 Flugzeuge pro Monat zu erhöhen.

Das Hamburger Werk in Finkenwerder ist mit derzeit etwa 16.000 Beschäftigten inklusive Leiharbeitern der größte Airbus-Standort Deutschlands.

Foto: Werk
Foto: Werk

Zeugnistag bei Liebherr-MCCtec Rostock

Nach dreieinhalb Jahren haben kürzlich 20 junge Leute ihre Berufsausbildung bei Liebherr-MCCtec Rostock beendet. Zu der Gruppe gehören sechs Mechatroniker, ein Werkstoffprüfer, elf Konstruktionsmechaniker und zwei Zerspanungsmechaniker. Die meisten von ihnen werden von dem Werk übernommen.

Nach Abschluss des Lehrlingsjahrgangs, in dem einige Azubis die Berufsschule mit Bestnoten absolvierten, sind bei dem Hersteller von Schiffs-, Offshore- und Hafenmobilkranen weiterhin 130 Azubis unter Vertrag. Sie werden in den Berufen Industriekaufmann/-frau, Zerspanungsmechaniker, Mechatroniker, Industriemechaniker, Werkstoffprüfer und Konstruktionsmechaniker ausgebildet. Im September kommen drei weitere Ausbildungsberufe hinzu.

Foto: Werk
Foto: Werk

Azubis von Broetje-Automation geehrt

Rund 70 junge Leute aus dem Bereich der Industrie- und Handelskammer (IHK) Oldenburg konnten ihre Ausbildung im Winter mit „Sehr gut“ beenden und wurden dafür in einer Feierstunde ausgezeichnet. Zwei von ihnen kamen von Broetje-Automation in Wiefelstede. Kai Schumann (Zweiter von links) war in dem Betrieb zum Technischen Zeichner ausgebildet worden, sein Kollege Florian Finke (Dritter von links) hatte dort Indus-triemechaniker gelernt. IHK-Präsident Gert Stuke (rechts) gratulierte.

Foto: Werk
Foto: Werk

Lürssen-Werft lädt junge Designer ein

Seit 2008 lädt der Jacht- und Schiffbauer Lürssen jährlich fünf Finalisten des Wettbewerbs „Young Designer of the Year“ nach Norddeutschland ein und gibt ihnen die Gelegenheit, seine Werft-Standorte zu besuchen. Kürzlich war es wieder so weit. Die Designer besichtigten zuerst die Kröger Werft in Schacht-Audorf, dann ging es nach Bremen. Krönender Abschluss war die Teilnahme an der jährlichen Bossel-Tour von Lürssen.

Foto: Werk
Foto: Werk

Ausbildungsende bei Leoni in Friesoythe

Freude bei Leoni Special Cables: Gleich zwei Nachwuchskräfte des Friesoyter Unternehmens wurden als Prüfungsbeste von der IHK ausgezeichnet. Eine Urkunde ging an Ramona Sachs (Vierte von rechts), die andere erhielt ihr Kollege Oliver Breyer (nicht abgebildet), der dualer Student im dritten Ausbildungsjahr ist.

Abschied: Ernst Gossen (Mitte) war als Maschinenwerker tätig. Foto: Werk
Abschied: Ernst Gossen (Mitte) war als Maschinenwerker tätig. Foto: Werk

Nach 21 Jahren in den Ruhestand

Mehr als zwei Jahrzehnte war er bei KS Gleitlager in Papenburg tätig, nun wurde Ernst Gossen (Mitte) von seinen Kollegen in den Ruhestand verabschiedet. Als Anerkennung für seine treuen Dienste erhielt er von Personalleiter Heinz Fischer (links) ein kleines Präsent.

Spitze: Die drei Azubis beendeten die Ausbildung mit Bestnoten. Foto: Werk
Spitze: Die drei Azubis beendeten die Ausbildung mit Bestnoten. Foto: Werk

Kendrion Kuhnke stolz auf Top-Azubis

Aller guten Dinge sind drei: Martin Hube, Kevin Ehmke, Alexander Schlicht (von links) konnten ihre Ausbildung bei dem Malenter Unternehmen Kendrion Kuhnke mit hervorragenden Noten beenden.

Nachgefragt

Mögen Sie Gartenarbeit?

Die Lust am Grünen ist ungebrochen: Immer mehr Menschen verbringen ihre Freizeit im Garten. Wir wollten daher von unseren Lesern wissen, ob es bei ihnen auch so ist.

Foto: Bahlo
Foto: Bahlo

Petra Müller (60), Bürokauffrau aus Weyhe:

„Ich habe einen relativ großen Garten mit Teich und einem Bachlauf, der an unser Grundstück grenzt. Die Arbeit im Grünen ist deshalb eine Selbstverständlichkeit für mich. Vor allem jetzt im Frühjahr geht es wieder los. Am liebsten pflanze ich übrigens Blumen.

Foto: Mischke
Foto: Mischke

Ralf Böhm (44), Sicherheitsassistent aus Westerrönfeld:

„Wir haben einen wunderschönen Garten mit mehr als 500 Quadratmetern, aber die klassische Gartenarbeit macht meistens meine Frau. Ich bin bei uns daheim eher der Mann fürs Grobe – geben Sie mir eine Kettensäge und ich bin glücklich. Das Rasenmähen übernehme ich auch ab und zu, aber da unser Opa das mindestens genauso gut und gerne macht, will ich ihm die Arbeit nicht wegnehmen.“

Foto: Mischke
Foto: Mischke

Michael Melzer (32), Zerspanungsmechaniker aus Kiel:

„Seit einiger Zeit haben wir einen Schrebergarten und genießen das sehr. Die Parzelle ist etwa 400 Quadratmeter groß und bietet genug Platz für Bäume, Sträucher und Beete. Wir haben sogar ein kleines Gewächshaus, in dem wir Chili-Pflanzen anbauen. Der Garten macht eine Menge Arbeit, aber auch viel Spaß. Meine Frau und unser Kind sehen das genauso.“

Foto: Bahlo
Foto: Bahlo

Anja Krückeberg (37), Groß- und Außenhandelskauffrau aus Stuhr-Moordeich:

„Wir leben vor den Toren der Stadt auf dem Land und haben einen rund 700 Quadratmeter großen Garten mit allem, was dazugehört. Darin arbeite ich sehr gern, denn es ist ein optimaler Ausgleich zum Job und zur Hektik des Alltags. Manchmal hilft mir auch mein Hund bei der Gartenarbeit. Er buddelt Löcher, die ich dann anschließend alle wieder zuschaufeln darf. Das ist vielleicht nicht immer produktiv, aber es hält uns beide fit.“

Artikelfunktionen


Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren:

Neueste ArtikelBeliebteste Artikel

Leser-Feedback