Weniger Bier: AKTIV im Norden

Konsum

Weniger Bier

Wiesbaden. Der Bierabsatz der deutschen Brauereien ist auf den niedrigsten Wert seit der Wiedervereinigung gesunken. Er lag 2012 bei 96,5 Millionen Hektoliter. Das waren fast 2 Prozent weniger als im Vorjahr, so das Statistische Bundesamt.


Artikelfunktionen


Schlagwörter: Konsum

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren:

Neueste ArtikelBeliebteste Artikel

Leser-Feedback