Triathlon, Abschied und eine neue Fertigung: AKTIV im Norden

Menschen zwischen Ems und Oder

Triathlon, Abschied und eine neue Fertigung


Foto: Bahlo
Foto: Bahlo

Premium Aerotec startet neue Fertigung

Beim Luftfahrtzulieferer Premium Aerotec (PAG) ist eine neue Ära angebrochen: Der Konzern hat in Varel eine Anlage zur „generativen Fertigung“ von metallischen Bauteilen installiert, mit dem sich Einzelteile gewissermaßen im 3-D-Druck produzieren lassen. Das Bild zeigt (von links) Niedersachsens Wirtschaftsminister Olaf Lies mit PAG-Chef Christoph Hoppe, Standortleiter Gerd Weber, Betriebsrat Thomas Busch und Airbus-Manager Peter Sander bei der Einweihung der neuen Anlage.

Starke Leistung in Hamburg: Still-Sportler überzeugen beim Hanse-Triathlon

Gleich 58 Betriebssportler von Still waren am Start, als sich im Juli die Weltelite des Triathlons zum diesjährigen Wettkampf in Hamburg traf. Damit war der Gabelstapler-Spezialist erneut eines der teilnehmerstärksten Unternehmen der spektakulären Veranstaltung.

Und offenbar hatten sich die insgesamt acht Still-Teams, die alle in der Sprintdistanz antraten, gut vorbereitet. Das Team Still 1 mit Carsten Henneick, Sebastian Schlegel, Kerrin Carstensen, Thomas Seifert, Eric Hagenow, Carsten Roling, Martin Schmidt und Holger Witthöft landete in der Firmenwertung auf Platz zwei.

Der Hamburg-Triathlon findet seit 2002 statt und gilt mittlerweile als weltweit größte Veranstaltung dieser Sportart. Neben 130 Profi-Athleten nehmen alljährlich rund 10.000 Hobby-Athleten und etwa 25 Firmen teil. In diesem Jahr standen annähernd 300.000 Zuschauer am Streckenrand.

Abschied nach einem halben Jahrhundert: „Rekord-Rentner“ bei Mankenberg

Zwei Fotos, ein Arbeitsleben: Als Reiner Wetz am 1.  April 1965 seine Dreher-Lehre beim Lübecker Armaturenbauer Mankenberg begann, hieß unser Bundeskanzler noch Ludwig Erhard, und die Ausbildungsbeihilfe lag bei umgerechnet 43 Euro. Pro Monat, versteht sich. Wetz hielt Mankenberg die Treue – fast 50 Jahre lang. Nun wurde er mit einer kleinen Feier in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet. Geschäftsführer Axel Weidner dankte ihm zum Abschied für seine engagierte Arbeit, zu der auch die Ausbildung der Nachwuchskräfte an den modernen CNC-Maschinen des Unternehmens zählte.

Foto: Werk
Foto: Werk

Workshop bei Crown Technologies

Eine spannende Exkursion in ein ungewöhnliches Unternehmen gab es kürzlich für 20 Stipendiaten des Studienförderwerks Klaus Murmann. Sie erfuhren im Rahmen eines Workshops bei Crown Technologies in Rellingen, welche Faktoren den Erfolg von Veränderungsprozessen in Firmen beeinflussen. Beim Rundgang durch die Produktion erhielten die Stipendiaten außerdem Einblicke in die Welt der Geldspiel-, Kassen- und Geldwechselautomaten.

Foto: Werk
Foto: Werk

KS Gleitlager ehrt Betriebsjubilare

Fast 150 Jahre kommen zusammen, wenn man die Betriebszugehörigkeit der fünf Jubilare addiert, die unlängst bei KS Gleitlager in Papenburg geehrt wurden. Angeführt wurde die Riege von Lambert van Zadel (links), der seit 45 Jahren in dem Betrieb arbeitet. Seine Kollegen Klaus Esders, Gerfried Koop­mann, Albert Kruse und Marita Vogt (von links) sind seit 25 Jahren dabei. Werkleiter Heinbert Langner gratulierte den treuen Jubilaren und überreichte jedem ein kleines Präsent.

Wackerer Jubilar: Hans-Peter Sturm an seinem Arbeitsplatz. Foto: Werk
Wackerer Jubilar: Hans-Peter Sturm an seinem Arbeitsplatz. Foto: Werk

Seit 40 Jahren bei GKN beschäftigt

Das Kieler Werk des Automobilzulieferers GKN Driveline gibt es seit 103 Jahren. Vier Jahrzehnte davon hat Hans-Peter Sturm miterlebt, der am 1. September sein 40. Dienstjubiläum in dem Betrieb an der Rendsburger Landstraße feierte. Wir gratulieren! 

Erfolgreicher Manager: Nordic-Inhaber Vitaly Yusufov (Mitte). Foto: Werk
Erfolgreicher Manager: Nordic-Inhaber Vitaly Yusufov (Mitte). Foto: Werk

Auszeichnung für Nordic Yards

Nordic Yards wurde vom Verband der russischen Wirtschaft in Deutschland ausgezeichnet. Damit würdigte der Verband unter anderem die erfolgreiche Strategie von Werft-Unternehmer Vitaly Yusufov.

Nachgefragt

Mögen Sie den Herbst?

In wenigen Wochen ist es wieder so weit: Am 23. September endet der Sommer, und der Herbst beginnt. Wir wollten daher von unseren Lesern wissen, ob sie sich auf den Jahreszeiten-Wechsel freuen.

Foto: GuS
Foto: GuS

Daniel Tolksdorf (46), Ingenieur aus Oldenburg:

„Ja, ich freue ich, denn ich mag den Herbst, weil die ganze Natur so farbenfroh geschmückt ist und die Tage sehr abwechslungsreich sind. Die schlimmste Sommerhitze ist vorbei, aber man kann trotzdem draußen noch eine Menge unternehmen. Für meine Frau und mich die ideale Zeit, um im Garten zu sein oder Rad zu fahren. Gern machen wir auch Touren zur Nordsee und lassen uns dort den Wind um die Nase wehen.“

Foto: GuS
Foto: GuS

Stefan Winkler (49), Ingenieur aus Stuhr:

„Der Herbst ist eine tolle Jahreszeit. Ich fahre regelmäßig Rennrad und Mountainbike, und für Außenaktivitäten ist diese Zeit natürlich ideal. Es ist nicht mehr ganz so heiß, und man kann gut trainieren. Außerdem war ich immer schon ein Fan von Pilzen, und die wachsen nun mal im Herbst. Darauf freue ich mich schon besonders.“

Foto: Nordmetall
Foto: Nordmetall

Alexander Matthes (37), Ingenieur aus Quickborn:

„Herbst ist für mich die Zeit, in der die Natur warme, bunte Farben hat, wo man im raschelnden Laub nach Pilzen suchen kann oder neuen Wein mit Zwiebelkuchen isst. Daher freue ich mich auch schon auf den anstehenden Familienurlaub im Harz. Höhepunkt ist dann eine Wanderung, kombiniert mit der alten Dampfbahn, hinauf auf den Brocken. Von da oben sieht der Herbst für mich am schönsten aus.“

Foto: Jakubowski
Foto: Jakubowski

Tobias Berger (33), IT-Systemelektroniker aus Hamburg:

„Der Herbst kann doch sehr schön sein. Endlich Schluss mit überhitzten Büros und verschwitzten Klamotten. Auch der Grill muss nicht mehr jeden Abend glühen. Sich über die bunten Blätter an den Bäumen freuen oder einen gemütlichen DVD-Abend machen, das finde ich gut. Ich empfehle eine Radtour übers Land, das ist zu dieser Jahreszeit besonders reizvoll.“

Artikelfunktionen


Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren:

Neueste ArtikelBeliebteste Artikel

Leser-Feedback