Skifahren im Norden und andere Events: AKTIV im Norden

Freizeit-Tipps

Skifahren im Norden und andere Events


Der Berg ruft, auch im Norden Deutschlands. Ob sanfter Übungshang oder steile Abfahrtsstrecke: Im Alpincenter Hamburg-Wittenburg finden Skifans jeder Könnerstufe etwas Passendes.

Knapp 30 Autominuten östlich von Hamburg erstreckt sich Europas größter Indoor-Schnee- und Freizeitpark. Das Motto der Anlage: „Wir bringen die Alpen in den Norden.“ Die Pisten bieten das ganze Jahr über erstklassige Schneeverhältnisse, bei einer Lufttemperatur von minus ein Grad Celsius.

Die 330 Meter lange und 80 Meter breite Hauptabfahrt wartet mit einem Gefälle von 17 bis 31 Prozent auf. Anfänger und Kinder können auf einem Übungshang mit 10 Prozent Gefälle trainieren.

Außerdem gibt es eine Skischule. Action und Spaß im Schnee garantieren der Fun & Freestyle Park für Snowboarder und auch die Tubing-Bahn. Dort geht es auf einer Bahnlänge von 60 Metern und einem Gefälle von 12 Prozent auf großen Reifen bergab.

Eine alpine Atmosphäre lässt neben dem Schnee auch ein Bergpanorama an den Seitenwänden der Halle aufkommen. Außerdem gibt es das entsprechende Essen: Kulinarische Köstlichkeiten wie Apfelstrudel und Schweinshaxe werden hier in verschiedenen Restaurants serviert. Neben Skifahren und Snowboarden bietet das Alpincenter Sportfans zahlreiche weitere Bewegungsmöglichkeiten.

In der Outdoor-Erlebniswelt kann man Kart und Quad fahren, Klettern im Hochseilgarten oder Beachvolleyball spielen. Und auf die kleinen Besucher warten ein Indoor-Spielplatz und ein Abenteuerspielplatz im Außenbereich.
Die Skihalle ist von 12. Oktober bis 27. April wochentags von 10 bis 23 Uhr geöffnet, am Wochenende von 9 bis 23 Uhr. Im Sommer gelten variierte Öffnungszeiten.

All-inclusive-Tagesticket (Lift, Ausrüstung, Essen/Getränke: Erwachsene 49 Euro, Kinder 30 Euro. Lift-Tagesticket: Erwachsene 34 Euro, Kinder 26 Euro. Ausrüstung (Schuhe, Skier, Stöcke): Erwachsene 9 Euro, Kinder 7 Euro.

alpincenter.com

Verlosung

• AKTIV im Norden verlost fünfmal zwei Eintrittskarten und den Verleih der Ausrüstung.

• Einfach eine Postkarte bis zum 15. November an AKTIV im Norden, Kapstadtring 10, 22297 Hamburg oder per Fax: 040/63784821 oder per E-Mail: frentz@aktivimnorden.de

Was sonst noch läuft …

Bremen. Entdecken, genießen, bewahren: Bei der Nachhaltigkeitsmesse Slowfisch vom 8. bis 10. November werden qualitativ hochwertige und handwerklich hergestellte Lebensmittel präsentiert. Die Palette reicht von Fisch und Gemüse über Brot, Wurst und Konfitüren bis hin zu Bier und edlem Wein.

slowfisch-bremen.de

Wismar. Am 9. November können sich Liebhaber von handgemachter Livemusik auf einen Abend der besonderen Art freuen. Beim 12. Honky-Tonk-Kneipenfestival kommen Reggae, Blues, Funk, Rock, Pop, House und Folk zusammen.

honky-tonk.de/wismar

Flensburg. Fantastische Landschaften, paradiesische Natur, Robben, Wale und Delfine: Neuseeland ist das Urlaubsziel schlechthin. In seinem Vortrag „Abenteuer Neuseeland im Wohnmobil“ nimmt André Pflanz am 11. November an der Volkshochschule Flensburg das Publikum mit auf Reisen.

vhs-flensburg.de

Hamburg. Die Zirkusshow „Afrika! Afrika!“ kehrt zurück nach Europa. Als Theaterereignis neu inszeniert, werden Tänzer, Artisten, Musiker und Akrobaten die Zuschauer am 27. November im Congress Center Hamburg mit neuen Attraktionen begeistern.

cch.de

Oldenburg. Bereits zum 39. Mal präsentiert die Oldenburger Jugend- buchmesse Kibum über 2.000 Neuerscheinungen der Kinder- und Jugendmedien. Vom 2. bis 12. November dreht sich alles um das Genre Sachbuch. Wie gewohnt finden rund um die Buchmesse auch Lesungen, Workshops und Ausstellungen statt.

kibum-oldenburg.de

Artikelfunktionen


Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren:

Neueste ArtikelBeliebteste Artikel

Leser-Feedback