Bald so viele Handys wie Menschen: AKTIV im Norden

Technik

Bald so viele Handys wie Menschen

Genf. 2014 wird die Zahl der Handys weltweit auf sieben Milliarden steigen. Das sagt die Internationale Fernmeldeunion in Genf voraus. Stimmt die Prognose, gäbe es in einem Jahr schon so viele Mobiltelefone wie Menschen.

Wachstumstreiber sei vor allem Asien. Derzeit verfügen rein statistisch 96 Prozent der Erdenbürger über ein Handy. 2005 gab es rund um den Globus erst zwei Milliarden Taschengeräte.


Artikelfunktionen


Schlagwörter: Technik-Trends

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren:

Neueste ArtikelBeliebteste Artikel

Leser-Feedback